Deckböcke 2021/22
 
Benachrichtigungen
Lösche alle.

[Gelöst] Deckböcke 2021/22

 

tweeklomp
(@paulgerhard)
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 11
Themenstarter  

[img] [/img]


Zitat
tweeklomp
(@paulgerhard)
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 11
Themenstarter  

 

[img] [/img]

Die erste Deckgruppe übernimmt in diesem Jahr der Bock der Erragon vom Niederrhein (aus der Zucht von Ineke H.) aus der Linie Kilimanjaro, der in diesem Jahr drei braunen Auen und eine schwarze Braunträgerin decken darf. Dieser Bock ist zu den Auen komplett Blutsfremd, was der gesamte Herde zugute kommt.

 

[img] [/img]

Die zweite Deckgruppe übernimmt in diesem Jahr der schwarze Braunträgerbock Elian (Linie Emil). Diesem Bock wurde vier braune Auen zugestellt. Von diesen Auen sind zwei Auen blutfremd zu den anderen Tieren. Ein schöne brauner Bock aus diesem beiden Auen wäre daher wünschenswert.

[img] [/img]

Die dritte Gruppe wird von dem Bock Chaim (Linie Champian de Abbe) geführt. Er führt zur Zeit drei braune sowie eine schwarze Aue, die braun vererbt. Am Wochenende sind nochmals  drei Gastauen vom Tierpark Nordhorn hinzugekommen. Somit ist die Nachzucht  braun für den Tierpark ebenfalls gesichert.

Die Böcke Placedius (Paul), Jean (Jack) und Quani (Joris) sind in diesem Jahr auswärtig tätig, sodass diese für nächste Jahr in  Form bleiben.

 

Ich wünsche allen eine erfolgreiche Deck- und Ablammzeit


Tim gefällt das
AntwortZitat
Tim
 Tim
(@ouessantschafe-de)
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 13
 

Deckgruppe Tujen de la Landes de Huaud

Tuijen (FR33111300070) ist ein Import aus Frankreich und Bestandteil der AG Erhaltungszucht.

Bei Ihm stehen insgesamt 16 Auen (eigene und Gastauen).


AntwortZitat
Tim
 Tim
(@ouessantschafe-de)
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 13
 

Pilatus (DE 01 08 004 49666) aus der Zuchtgemeinschaft Hoyer/Wenzel

Bei Ihm stehen 7 Auen; überwiegend graue und grauträger.

 


AntwortZitat
tweeklomp
(@paulgerhard)
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 11
Themenstarter  

der gefällt mir richtug gut. Wie groß ist der eigentlich?

Möge dir gelingen was Du geplant hast.

 


AntwortZitat
Tim
 Tim
(@ouessantschafe-de)
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 13
 

 

Pilatus ist ca. 45cm und mittlerweile in die Jahre gekommen. Aber er ist immer noch kräftig und ich denke er hat noch ein paar Jahre.

Tuijen wurde beim IGOU Treffen mit 44cm gemessen und hatte 17,2 kg.


AntwortZitat